Wetter Schweiz

Kalter Morgen

by MeteoNews AG

Nach einer teilweise klaren Nacht brachte der Mittwochmorgen verbreitet Bodenfrost, lokal gab es auch leichten Hüttenfrost Nach kaltem Morgen tagsüber strahlender Sonnenschein Die vergangene Nacht brachte vor allem im Osten noch Wolkenfelder, sonst war es oft sternenklar. In der Folge sackten die Temperaturen ordentlich ab, heute Morgen gab es verbreitet Bodenfrost. An manchen Station wurden auch in zwei Metern Höhe negative Temperaturen registriert - sogenannter Hüttenfrost. Anbei eine Liste mit den tiefsten Temperaturen dieser Kategorie:

Klaus Marquardt

Newsletter Anmeldung

Aktuellste Beiträge