Wetter Schweiz

Mit einer Kaltfront grosse Regenmengen

by MeteoNews AG

Wie MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, hat uns gestern aus Westen und Süden in Verbindung mit einer Kaltfront kräftigen Regen und Gewitter erreicht. In der Nacht ist die Kaltfront nun nach Osten über die ganze Schweiz gezogen, und hat teilweise erhebliche Regenmengen hinterlassen. Am meisten Regen fiel mit über 100 Litern pro Quadratmeter im Nordtessin.

Reto Vögeli

Newsletter Anmeldung

Aktuellste Beiträge