Wetter Schweiz

Im Süden massiver Wintereinbruch!

by MeteoNews AG

Im Süden fiel heute bis in die tiefsten Lagen viel Schnee. So gab es in Lagen ab 300 bis 500 Metern teilweise weit über einen halben Meter Neuschnee. Entsprechend waren die Strassen vielerorts schnee- oder schneematschbedeckt und damit rutschig. Schnee fiel zudem auch in Graubünden, im Sarganserland und Glarnerland bis in die tiefsten Lagen, allerdings deutlich weniger als im Süden.

Roger Perret

Newsletter Anmeldung

Aktuellste Beiträge