Wetter Schweiz

Kaltfront beendet Hochsommerphase

by MeteoNews AG

Am kommenden Dienstag beendet eine aktive Kaltfront die hochsommerliche Wetterphase der vergangenen Tage. Dabei gibt es nebst viel Regen einen Temperatursturz von rund 10 Grad, womit auch die Schneefallgrenze in für die Jahreszeit ungewöhnlich tiefe Lagen absinkt. Vor der Kaltfront gibt es morgen Montag nochmals schwülheisse Temperaturen und am Nachmittag und Abend besonders entlang der Voralpen sowie im Jura teils kräftige Gewitter.

Moritz Gubler

Newsletter Anmeldung

Aktuellste Beiträge