Nächtlicher Föhnsturm (21. Januar 2021)

Nächtlicher Föhnsturm

08:41 Klaus Marquardt

In der vergangen Nacht erreichte der Föhn in den Alpen seinen Höhepunkt, an einigen Stationen wurden Windspitzen über 100 km/h registriert. Spitzenreiter war Altdorf mit einer Orkanböe über 130 km/h. In den Föhnstrichen blieb es auch sehr mild – in Gersau, Vaduz, Aigle und Glarus sanken die Temperaturen bis heute Morgen nie unter 9 Grad.

Heute Donnerstag bläst in den Alpen weiterhin ein kräftiger Föhn, die Böenspitzen der Nacht werden aber nicht mehr erreicht. Die Temperaturen sind schon fast frühlingshaft mild, 13 bis 16 Grad liegen im Bereich des Möglichen. Auch in der Nordwestschweiz wird es wieder "lau", mit böigem Südwestwind gibt es ebenfalls zweistellige Pluswerte. Anbei eine Hitliste mit den stärksten Böen der vergangenen Stunden:

Stärkste Windböen (<1000m, Stand 08:15)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 20. Januar 2021, 12:00 bis zum 21. Januar 2021, 08:15 (Dauer 20h 15min)
Flachlandstationen Stärkste Windböen (in km/h)
Altdorf (449 m ü.M., UR) 132
Meiringen (589 m ü.M., BE) 115
Altenrhein (398 m ü.M., SG) 101
Oberägeri (724 m ü.M., ZG) 99
Elm (958 m ü.M., GL) 99
Gersau (435 m ü.M., SZ) 98
Vaduz (460 m ü.M.) 95
Glarus (515 m ü.M., GL) 93
Delsberg (439 m ü.M., JU) 87
Oron-la-ville (830 m ü.M., VD) 85
Epiquerez (870 m ü.M., JU) 83
Aigle (381 m ü.M., VD) 82
Meiringen (588 m ü.M., BE) 79
Bad Ragaz (496 m ü.M., SG) 79
Oberriet (420 m ü.M., SG) 78
Quinten (420 m ü.M., SG) 78
St. Chrischona (493 m ü.M., BS) 77
Evionnaz (480 m ü.M., VS) 76
Le Bouveret (375 m ü.M., VS) 76
Courtelary (685 m ü.M., BE) 75
Sankt Gallen (779 m ü.M., SG) 74
Bière (684 m ü.M., VD) 74
Visp (640 m ü.M., VS) 73
Schmerikon (408 m ü.M., SG) 72
Welschenrohr (679 m ü.M., SO) 70
Berneck (405 m ü.M., SG) 70


Stärkste Windböen (>1000m, Stand 08:15)

Berücksichtigte Zeitspanne der Hitliste (Schweiz, Liechtenstein) vom 20. Januar 2021, 12:00 bis zum 21. Januar 2021, 08:15 (Dauer 20h 15min)
Bergstationen Stärkste Windböen (in km/h)
Gl. des Diablerets (2966 m ü.M., VD) 124
Monte Rosa Plattje (2885 m ü.M., VS) 123
Chasseral (1599 m ü.M., BE) 118
La Dôle (1670 m ü.M., VD) 118
Steinerberg (1580 m ü.M., SZ) 112
Gütsch (2287 m ü.M., UR) 112
Engelberg (1035 m ü.M., OW) 109
Titlis (3040 m ü.M., OW) 101
Piz Martegnas (2670 m ü.M., GR) 100
Moléson (1972 m ü.M., FR) 91
Berninapass (2328 m ü.M., GR) 88
Chrüzegg/Atzmännig (1270 m ü.M., SG) 83
Balmberg (1083 m ü.M., SO) 82
Vorab (3028 m ü.M., GR) 81
Weissfluhjoch/Davos (2690 m ü.M., GR) 81
Corvatsch (3315 m ü.M., GR) 81
Säntis (2502 m ü.M., AR) 79
Mon Die Mit Don Fre Sam Son
01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Communiqués Januar 2021

Anmeldung

Möchten Sie regelmässig über bevorstehende, spezielle Wetterereignisse informiert werden?

Abonnieren Sie unser kostenloses MeteoNews Communiqué.